Bewusstseinstexte Dr. W.-J. Maurer

Aus dem Gefängnis ausbrechen – Leid als Weckruf der Seele

Wo wären wir nur ohne unsere Symptome?

von Dr. med. Wolf-Jürgen Maurer

Während in der Allgemeinbevölkerung und der Organmedizin Symptome meist als Störfaktor und Defekte der Körpermaschine gesehen werden, betrachtet die Psychosomatik- wenn sie als entwicklungsorientierte Beziehungsmedizin verstanden wird, wie ich es seit einem Viertel Jahrhundert propagiere- Symptome als Hilferufe unserer Seele oder unseres beseelten Organismus bzw. Leibes…

Futter-für-die-Seele

Was Du nicht aus ganzem Herzen und ohne Begeisterung tust, ist Verrat an Deinem wahren Selbst!

Verbinde Dich mit Deinem Herzen, um herauszufinden, was Dich wirklich begeistert.“

Dr. W.-J. Maurer

Warum Du nie restlos glücklich und zufrieden bist

Kreisende Gedanken vertreiben den Menschen aus seinem ursprünglichen Frieden und seiner Glückseligkeit.

Fast bei allen Menschen hat sich ihr Denksystem verselbstständigt. Es arbeitet ungefragt pausenlos.

Wenn du nicht bekommst, was du haben willst, dann leidest du.

Wenn du bekommst, was du nicht haben willst, dann leidest du.

Du leidest sogar, wenn du genau das bekommst, was du haben wolltest, nur weil du es nicht ewig behalten kannst.

Dein Problem ist dasselbe wie das, worunter die ganze Menschheit leidet:

Das Problem ist dein Denken und das damit verbundene Ego, das Veränderungen scheut, und dich durch seine pausenlosen fixen Erwartungen und Beurteilungen knebelt und in Angst und unnötigem Leiden gefangen hält und deinen Frieden und dein Glück raubt.

Die wenigsten Menschen übernehmen wirklich radikale Verantwortung für Ihr Amok laufendes un-hinterfragtes Denken und Ihre daraus resultierenden emotionalen Turbulenzen und Dramen.

Du musst zunächst erkennen, wie du infolge deines Egodenken in einem Gefängnis sitzt, und die volle Verantwortung für dein Leben übernehmen ,statt anderen und den Umständen die Schuld zu geben, dann erst kannst du deinen Ausbruch planen.

Wenn unkontrollierte, zwanghafte Gedanken die Ursache all unserer Probleme sind, so kann die einzig wirksame Therapie nur die Befreiung von ihnen sein. Die Befreiung erfolgt durch Achtsamkeit.

Durch achtsames Beobachten unseres automatischen Denkens können wir uns von unserem Ego desidentifizieren, so daß es nicht länger unser wahres Selbst verschleiert und wir uns befreien können und in unsere Schöpferkraft zurückfinden.

Dr. med. Wolf Maurer

Weiterführende Hörbücher zum Thema der Selbstfindung, Selbstheilung und spirituellen Entwicklung

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.